Robert Reich kennt sich in der US-Politik wahrlich aus. Er war früher Arbeitsminister im Kabinett von Bill Clinton und ist heute Professor für öffentliche Politik an der Goldman School of Public Policy. Hier versucht er publikumsfreundlich zu erklären, warum Bernie Sanders bei den demokratischen Wählern durchaus eine Chance haben sollte. Vielleicht liegt er damit gar nicht so falsch.